Massage-Ausbildungen

Fortbildung Transformations-Massage® - Fußreflexzonen-Anwendung kombiniert mit der Transformations-Fußmassage

09. Oktober 2021 - 10. Oktober 2021, 10:00 - 18:00 Uhr

Die Fußreflexzonen-Massage ist angelehnt an die Methode von E. Ingham, Schwester Jubilata (Kloster Strahlfeld/Roding), Manuela Ranft und wird mit der Transformations-Fußmassage nach Sandra Merkle kombiniert.

Bei dieser Methode der Akupressur wird Druck auf bestimmte Punkte der Fußsohlen ausgeübt. Jede Zone auf unseren Fußsohlen steht mit einem Organ in Verbindung (Reflexzonen). Wenn ein Organ nicht in seiner "Ordnung" ist, kann der Druck auf die entsprechenden Reflexzonen eine Intension auslösen. Dadurch können die Organe besser durchblutet werden, die gestaute od. blockierte Lebensenergie kann wieder frei fließen. Diese Methode unterstützt außerdem die Selbstheilungskräfte des Körpers. Auch hier arbeiten wir zusätzlich mit der 2-Punkt-Mehtode und passenden Intentionen. Dies unterstützt die Reflexzonen-Anwendung noch einmal auf einer ganz eigenen Ebene.

Eine entspannende Transformations-Fußmassage mit den Intentionen aus der 5-Elemente-Massage mit Griffen für die Füße, beendet die Anwendung. Die 5-Elemente-Fuß-Massage ist auch für eine Kurzanwendung von 20 min. geeignet.

Die Transformations-Fußmassage wirkt für sich und kann natürlich auch mit eine Rücken-oder Gesichtsmassage kombiniert werden. Nach dem Abschluss der Wochenendausbildung sind sie in der Lage sofort mit dieser Methode zu Arbeiten. Nach einem Urteil vom 06/2013 des Landesgericht Augsburg (§ 1 Absatz 1) darf diese Methode nur als Wellness-Leistung zur Prävention angeboten werden.

In der Kursgebühr sind enthalten:

  • Kursunterlagen
  • Schautafel
  • Stöckchen

Wir freuen uns auf Dich!

Kursleitung:
Manuela Ranft und Sandra Merkle

Voraussetzung: Teilnahme am Block 1 der Ausbildung Transformations-Massage (auch als Video erhältlich)

Info

Veranstaltungspreis

Netto
EUR
277,31
Steuer (19% MwSt.)
EUR
52,69
Summe
EUR
330,00
0
Merkzettel Login Registrierung