Einführung in die HeartMath-Methode

Vorsprung durch Resilienz - Einführung in die HeartMath-Methode®

Selbstregulation mit Biofeedback – denn Resilienz ist messbar!

Das Einführungsseminar wird von HeartMath Deutschland als Basiskurs für weitere Ausbildungen bei HeartMath(R) (Coach/Trainer) anerkannt.

Resilienz wird allgemein als eine Fähigkeit beschrieben, sich auf Stress, Widrigkeiten oder Herausforderungen vorzubereiten, darauf angemessen zu reagieren und sich danach schnell wieder zu erholen. Forschungen des HeartMath® Institutes haben ergeben, dass dabei unser Herz eine wichtige Rolle spielt. Über unsere Atmung können wir direkt Einfluss auf unsere Kohärenz und damit unsere Resilienz nehmen.

Du erfährst in diesem Seminar mehr über dich selbst, lernst, deine Stressquellen zu finden und mit ihnen umzugehen. Die Teilnehmer profitieren durch mehr Selbsterkenntnis, einer besseren Kommunikation und einem offeneren und herzlicheren Umgang mit ihren Mitmenschen.

Für mich ist dies eine hervorragende Ergänzung zur 2-Punkt-Methode, da uns die Herzkohärenz in einen optimalen Zustand für Selbstwahrnehmung und Veränderung bringt. Anwender und Klient profitieren von dieser Herzenshaltung. Ein ausführlicher theoretischer Teil wechselt sich mit praktischen Übungen ab. Die schnellen Ergebnisse können an einem Biofeedback-Gerät sichtbar gemacht werden.

Inhalte des Seminars:

  • Was ist Resilienz?
  • Stress, nur ein Problem der Wahrnehmung?
  • Auslaugende und erneuernde Emotionen, wie kann ich positiv fühlen?
  • Die Physiologie des positiven Fühlens und der Herzkohärenz verschiedene Techniken, um in die Herzkohärenz zu kommen und damit die Resilienz zu stärken
  • Energie in Beziehungen und Kommunikation angewandte Intuition und vieles mehr...

Willst du glücklich sein, dann sei es! - Der Weg zum positiven Fühlen! Vorsprung durch Resilienz! 

0
Merkzettel Login Registrierung