Mondin

2-Punkt-Specials

2-Punkt für Kids und Jugendliche

Die Nachmittage mit den Kindern sind immer ein ganz besonderes Erlebnis, an denen auch ich immer sehr viel lernen darf und den Kids und mir viel Spaß bereiten.

An diesem Mittag erlernen die Kinder die 2-Punkt-Methode sehr leicht und spielerisch.

Sie können sich (und anderen) damit selbst bei ganz alltäglichen Themen helfen.

Ziel ist, dass die Kinder das Gefühl haben, ihr Leben selbst zu gestalten. Dadurch wird das Selbstbewusstsein gestärkt, schulische Leistungen können sich verbessern und die Kinder und Jugendlichen können mit Konfliktsituationen besser und leichter umgehen.

Alter ab 6 Jahren 

 

Erlernen Sie selbst die wunderbare Technik: Da es mir wichtig ist, jeden Menschen in den Kursen ganz individuell zu erreichen, werden die Inhalte der Kurse auf die Teilnehmer abgestimmt.

2-Punkt-Special: 5. Herzkammer - Lebe deine Größe und dein Licht!

Das Abenteuer beginnt jetzt, die Reise zu dir selbst!

Voraussetzung zur Teilnahme am Seminar ist einzig und allein die Offenheit für Veränderung, Neues und Weiterentwicklung. Es sind keine Vorkenntnisse nötig!

In diesem Seminar geht es vorallem darum, die 5. Herzkammer zu öffnen und dich zu deiner wirklichen Größe zu führen. Leben wir alle unser Licht und unsere Größe, fallen Bewertungen und Beurteilungen immer mehr aus unserem Leben. Akzeptanz und Toleranz, Mitgefühl und Achtsamkeit bestimmen unser Tun.

Alle beeinhalteten Module unterstützen uns genau darin. Wir werden mit den Platonischen Körpern, also der "Heiligen Geomietrie" in Verbindung mit den Elementen arbeiten, uns mit unserer Seelenfamilie rückverbinden, den gordischen Knoten lösen, über den 7. Halswirbel Informationen einladen, die unsere DNA aktivieren, durch ein Sternentor gehen und vieles mehr.

Für mich ist dies eines der wichtigsten Seminare, um mehr und mehr Ich selbst zu sein.

Ich freue mich auf DICH!

Die Aktivierung der Lichtkörper

Die nächsten Termine
10:00 - 18:00 Uhr
Die Aktivierung der Lichtkörper

2-Punkt mit Herz

Die Aktivierung der Lichtkörper

Bei Buchung mehrer Fortbildungen beträgt der Preisnachlass pro Seminartag 20 %. Dies gilt nicht für die dazugehörigen Massagetage.
Ansprechpartner: Sandra Merkle
Freie Plätze:
Veranstaltungspreis: EUR 160,00 inkl. Steuer
Veranstaltungsort: Praxis Sandra Merkle, Senden-Aufheim | Deutschland
Anmelden

Die Lichtkörperaktivierung -  ein leichter und freudiger Weg mit unserem Körper in ein neues Bewusstsein!

Der Körper ist dein Tempel, du bist die Gottheit des Tempels (Osho)

Der Körper ist der komplizierteste Mechanismus in der gesamten Existenz.  Und das größte Mysterium.

Keine Maschine ist auch nur annährend so komplex wie der Bauplan des Menschen. Und nirgendwo kommen wir der Natur so nahe, wie in uns selbst. Unser Körper selbst ist ein Naturwesen.

Dein Körper repräsentiert die ganze Existenz aller Elemente (Osho)l

Dies ist ein Grund zum Staunen und zur Dankbarkeit – doch wie gehen wir in der Realität mit unserem Körper um?

Sei ehrlich – wie oft bist du mit deinem Körper unzufrieden und wie oft freust du dich über ihn?

Unsere Gesellschaft lehrt uns ein eigenartiges Bild über unseren Körper. Er ist zu dick, zu dünn, zu groß, zu klein, zu unsportlich, zu alt…

Wie oft machen wir uns bewusst, welch großes Geschenk wir durch ihn erhalten haben?

Oft erleben wir unseren Körper als Begrenzung, was eine echte Herausforderung für einen freien Geist sein kann.

Viele Menschen haben als Ziel, ihr Bewusstsein zu erweitern – für mich ist das der Schlüssel für den Aufstieg in eine neue Dimension.

Und dieses Bewusstsein wohnt in unserem Körper. In ihm steckt die nächste Dimension.

Also liegt doch nichts näher, als unseren Körper als Werkzeug und Schlüssel für diesen Dimensionswechsel zu sehen.

Das Herz hat einen eigenen Zugang zur Matrix und ist der Taktgeber für unser Sein, über die Zirbeldrüse haben wir Zugang zur geistigen Welt und erhöhen unsere Schwingung.  Mit Hilfe des Körpers können wir uns an unser altes Wissen erinnern und dies mit dem neu Erworbenen verschmelzen. Dies sind nur 2 Beispiele für die  Werkzeuge in unserem Körper. Es ist unser Körper, der uns in unserer Weiterentwicklung hilft. Durch ihn können wir ein Individuum in einem alles mit allem verbundenem Kollektiv sein.

Aus diesen Gedanken heraus sind ein neues Seminar und eine Massage entstanden, die genau dieses Ziel unterstützen.

„Die Aktivierung der Lichtkörper“

 

Beispiele aus den Inhalten: ( mit der 2-Punkt-Methode, Meditation, Motherdrum, Spaß und Leichtigkeit vermittelt)

Geburtsenergie und die 7 Tugenden als Fundament unseres Seelenweges nutzen

Gnadenenergie

Seelencode/Lichtcodierungen entschlüsseln

Rückholung von Seelenanteilen

Präsenz im Körper verstärken

Yin und Yang in den Zellen ausgleichen

Lichtkörperebenen 1 – 12 aktivieren uvm.

 

Ich freue mich auf DICH!

Matrix-Seminar "Rückverbindung und Aktivierung der Axiatonalen Linien"

Die Reise geht weiter…..

Ein Seminar zur Rückverbindung und Aktivierung der Axiatonalen Linien!

Hinweis:

Dieses Seminar entwickelte sich in einem Zeitraum von ca. 2 Jahren. In wunderbarer Zusammenarbeit mit lieben Freunden und Kollegen (Danke an Tania Herr, Alice Renz und Peter Herrmann, Ingrid Hüttenrauch und auch an Anne Müller), erhielten wir immer wieder auf ganz unterschiedliche Weise Informationen und neue Module. Ohne genau zu wissen, wohin diese Reise führt, haben wir die kraftvolle Wirkung dieser Module einzeln in unterschiedlichen Seminaren erfahren dürfen.

Jetzt, nach 2 Jahren, verbinden sich die Puzzleteile zu einem Stück zusammen und das Ziel ist klar:  Die Rückverbindung und Aktivierung der Axiatonalen Linien.

Die Inhalte des Seminars sind weder belegbar noch wirklich verstandesmäßig zu erfassen. Das Seminar richtet sich an all die Menschen, die sich auf diese Reise aus ganzem Herzen einlassen möchten  und  bereit sind, einfach zu erleben!

Was sind Axiatonale Linien?

Im Buch „Die Schlüssel des Enoch“ werden  diese als Verbindung zum Lichtgitternetz der Erde und dem planetaren Gitternetz der Liebe beschrieben.

Sie sind vergleichbar mit unserem Meridiansystem im Körper (den Energiebahnen).

Sie bestehen aus  Licht und Klang und verbinden uns Menschen mit unserer Ursprungsenergie,  Energie und Information aus der Quelle oder einfach nur unserer Blaupause – der ursprünglichen Information und Funktion einer jeden Zelle in uns.

Diese Linien wurden bereits 1920 von dem italienischen Arzt Josephe Calligaris erwähnt.

Er fand in Forschungsarbeiten heraus, dass die Aktivierung dieser Linien unsere Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, Telepathie und die Verbindung zu unserer Sternenenergie eindeutig verbessern kann.

Wie ich die Aktivierung erlebe, unterstützt sie unsere Zellen, sich an die ursprüngliche
Ordnung anzuschließen, wir bekommen Informationen in Form von Farbe und Klang und sie verbindet uns mit Frequenzen, die wir benötigen, um den physischen Körper zu erneuern.

Vielleicht ist es auch ein weiterer Schritt in eine neue Dimension?

Inhalte des Seminars:

-          Verbindung mit der Christusenergie (Aufrichtung)

-          „Vergebungsmodul“

-           Spiegelneuronen und „Götting des Lichts“

-          Transformation mit dem vollkommenen göttlichen Ton

-          Kugel des Zeus

-          Würfel des Methatron

 

Wir starten um 9.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr.

Da die Wirkung der Module immer unterschiedlich ist, bitten wir alle Teilnehmer, sich den Abend bis ca. 19.00 Uhr freizuhalten, damit wir das Seminar in aller Ruhe beenden können.

Seminargebühr 150,00 € 

Keine Teilnahmevoraussetzungen

 

Rückverbindung mit den Axiatonalen Linien

Die nächsten Termine
09:00 - 17:00 Uhr
Rückverbindung mit den Axiatonalen Linien

2-Punkt-Specials

Rückverbindung mit den Axiatonalen Linien

Ein Seminar zur Rückverbindung und Aktivierung der Axiatonalen Linien!
Ansprechpartner: Sandra Merkle
Freie Plätze:
Veranstaltungspreis: EUR 160,00 inkl. Steuer
Veranstaltungsort: Praxis Sandra Merkle, Senden-Aufheim | Deutschland
Anmelden

Die Reise geht weiter…

Ein Seminar zur Rückverbindung und Aktivierung der Axiatonalen Linien!

Hinweis:
Dieses Seminar entwickelte sich in einem Zeitraum von ca. 2 Jahren. In wunderbarer Zusammenarbeit mit lieben Freunden und Kollegen (Danke an Tania Herr, Alice Renz und Peter Herrmann, Ingrid Hüttenrauch und auch an Anne Müller), erhielten wir immer wieder auf ganz unterschiedliche Weise Informationen und neue Module. Ohne genau zu wissen, wohin diese Reise führt, haben wir die kraftvolle Wirkung dieser Module einzeln in unterschiedlichen Seminaren erfahren dürfen.

Jetzt, nach 2 Jahren, verbinden sich die Puzzleteile zu einem Stück zusammen und das Ziel ist klar:
Die Rückverbindung und Aktivierung der Axiatonalen Linien.

Die Inhalte des Seminars sind weder belegbar noch wirklich verstandesmäßig zu erfassen. Das Seminar richtet sich an all die Menschen, die sich auf diese Reise aus ganzem Herzen einlassen möchten und bereit sind, einfach zu erleben!

Was sind Axiatonale Linien?

Im Buch "Die Schlüssel des Enoch" werden diese als Verbindung zum Lichtgitternetz der Erde und dem planetaren Gitternetz der Liebe beschrieben.

Sie sind vergleichbar mit unserem Meridiansystem im Körper (den Energiebahnen).

Sie bestehen aus Licht und Klang und verbinden uns Menschen mit unserer Ursprungsenergie, Energie und Information aus der Quelle oder einfach nur unserer Blaupause – der ursprünglichen Information und Funktion einer jeden Zelle in uns.

Diese Linien wurden bereits 1920 von dem italienischen Arzt Josephe Calligaris erwähnt.

Er fand in Forschungsarbeiten heraus, dass die Aktivierung dieser Linien unsere Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, Telepathie und die Verbindung zu unserer Sternenenergie eindeutig verbessern kann.

Wie ich die Aktivierung erlebe, unterstützt sie unsere Zellen, sich an die ursprüngliche Ordnung anzuschließen, wir bekommen Informationen in Form von Farbe und Klang und sie verbindet uns mit Frequenzen, die wir benötigen, um den physischen Körper zu erneuern.

Vielleicht ist es auch ein weiterer Schritt in eine neue Dimension?

Inhalte des Seminars:

  • Verbindung mit der Christusenergie (Aufrichtung)
  • "Vergebungsmodul"
  • Spiegelneuronen und "Götting des Lichts"
  • Transformation mit dem vollkommenen göttlichen Ton
  • Kugel des Zeus
  • Würfel des Methatron

(C) Sandra Merkle

Ausbildung 2-Punkt für Kids-Trainer

Die 2-Punkt-Methode ist eine hochwirksame und kinderleichte Anwendung, um Lebensthemen zu verändern. Gerade Kinder erlernen sie sehr schnell und spielerisch und können sich so selbst unterstützen.

Ziele:

höhere Konzentration

leichteres Lernen

guter und friedlicher Umgang mit Konfliktsituationen

harmonischeres Zusammenleben

gestärktes Selbstbewusstsein

und vieles mehr

Die Kinder gehen nach einem Kurs mit einem gestärkten und guten Gefühl nach Hause, ihr Leben selbst zu bestimmen und zu gestalten. Sie erlernen auch, die Eigenverantwortung für ihr TUN zu übernehmen.

Da Kinder einen ganz eigenen Zugang zu dieser Methode haben, bietet dieses Seminar Vorschläge, Tips und eigene Erfahrungen, wie ein 2-Punkt-Seminar für Kinder aufgebaut werden kann und wie sie dies für Kinder und Jugendliche anbieten können.

Neben bekannten  Modulen für Erwachsene erlernen Sie speziell für Kinder und Jugendliche geeignete Module, wie z.B. das Erstellen und Anwenden einer "Fernbedieung".

 

Voraussetzung: Erfahrung mit der 2-Punkt-Methode und Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen