Mondin

HeartMath®

HRV

"Der Weg zum positiven Fühlen!"

"Positives Denken mit Deinem Gehirn ist nützlich, aber positives Fühlen, aus deinem Herzen, gibt einen gewaltigen Impuls für Deine Gesundheit...." (aus: Die Neue Medizin der Emotionen, Prof. Dr. David Servan-Schreiber)   

Unser Herz – nur eine Pumpe oder der Weg zur inneren Ruhe und körperlichem Wohlbefinden?

Die Bedeutung und Aufgabe unseres Herzens für unser gesamtes Mensch-Sein scheint viel größer, als wir bisher geglaubt haben. Nachdem sich die Meinung, unser Herz sei lediglich eine Pumpe, nach und nach auflöst, wird vor allem dank wissenschaftlicher Forschungen des HeartMath® Institutes immer klarer: unser Herz spielt eine führende Rolle wenn es um unsere emotionale, geistige und physische Gesundheit geht.

Stress im Beruf, Überlastung im Alltag, Druck im  persönlichen Umfeld, verborgene Ängste, mangelndes Selbstvertrauen – es gibt genügend Formen der Belastung, die unsere Lebensfreude eintrüben und vor allem unsere Lebensenergie rauben.  

Stress wird in der Physik gerne als Druck bezeichnet, der Materie verformt. Genauso verhält es sich mit uns Menschen. Zuviel Stress und Druck machen uns müde und energielos, körperliche Beschwerden können sich zeigen. Wir fühlen uns von unserem Leben überfordert.

Doch zum Glück gibt es ein gut funktionierendes Mittel dagegen – unser Herz und seine Intelligenz!

Durch einfache aber sehr wirkungsvolle Techniken, kombiniert mit der Kraft der erneuernden Emotionen wie Wertschätzung, Fürsorge und Mitgefühl, ist eine Methode geschaffen, mit der wir in einfachen Schritten – jederzeit und überall – unsere innere Batterie auffüllen können, wieder neue Lebenskraft und Lebensfreude spüren und unsere Widerstandskraft stärken.

Durch diese einfachen Techniken von HeartMath® entsteht ein Zustand, den wir Herzordnung oder Herzkohärenz nennen. In diesem Zustand arbeiten alle Körpersysteme in Harmonie miteinander, keine Energie geht verloren und unser Gehirn ist zu Höchstleistungen bereit.

Und – dieser Zustand, getragen von Mitgefühl und Wertschätzung, ist ansteckend.  Über das elektromagnetische Feld unseres Herzens können wir direkt und schnell positiv auf unser Umfeld einwirken.

So können Sie mit der Herzintelligenz®-Methode:

Spannend an der HeartMath®-Methode ist, dass die Einwirkung von Stress aber auch die schnelle Veränderung durch die einfachen Herzordnungs-Techniken sichtbar und messbar gemacht werden können.

Dies geschieht ganz einfach über unseren Herzschlag mit einer Messung unserer Herzvariabilität (HRV). Mit Hilfe eines Biofeedback-Gerätes können Sie in Echtzeit verfolgen, wie schnell und gut es gelingt, ihr inneres Gleichgewicht wieder zu finden. Dies wirkt wie ein Turbo auf die Motivation. Erfolge werden sofort sichtbar und sie bekommen ein Gefühl, wie sich Herzkohärenz für sie ganz persönlich anfühlt.

Lernen Sie die Sprache des Herzens!

Mehr Info und aktuelle Studienergebnisse erhalten Sie auch über www.heartmathdeutschland.de

 

video

HeartMath® bei der niederländischen Polizei

HeartMath Herzkohärenz - Training bei der Polizei - Mentale Kraft durch Herzintelligenz